Sind Sie im Alter ausreichend versorgt?

Angesichts immer älter werdender Rentenbezieher und der schwindenden Anzahl junger Beitragszahler, ist die gesetzliche Rentenversicherung bereits heute nur noch eine Basisabsicherung. Wer im Alter seinen Lebensstandard halten möchte, muss sich eine zusätzliche Altersversorgung aufbauen. Hierfür eignet sich ideal eine private Rentenversicherung. Sie stellt eine besonders flexible Form der Vorsorge dar.

Wichtige Zusatzinformationen

  • Auf die gesparten Beiträge zu einer Rentenversicherung erhalten Sie hohe Renditechancen
  • Die Rente wird garantiert ein Leben lang gezahlt
  • Die Rente wird bei Auszahlung lediglich mit dem Ertragsanteil besteuert. Dieser beträgt z.B. mit dem 65. Lebensjahr nur 18 Prozent
  • Im Gegensatz zu einer Bankanlage fällt bei einem Wechsel der Kapitalanlage innerhalb der Rentenversicherung  während der Laufzeit keine Abgeltungsteuer in Höhe von 25 Prozent an
  • Bis kurz vor Rentenbeginn können Sie sich entscheiden, ob Sie eine lebenslange Rente, eine Kapitalauszahlung oder beides haben möchten
  • Der Rentenbeginn kann von Ihnen ganz flexibel gewählt werden
  • Zur Absicherung von Hinterbliebenen kann eine garantierte Weiterzahlung vereinbart werden
  • Das Risiko einer Berufsunfähigkeit kann ebenfalls mit abgesichert werden. In diesem Fall wird die Beitragszahlung Ihrer Rentenversicherung übernommen.

Versorgungslücke ermitteln und Angebote vergleichen!

Neben einem seriösen Anbieter und dem optimalen Tarif, ist die konkrete Ermittlung Ihrer späteren Versorgungslücke maßgeblich, damit Sie Ihren Lebensstandard im Ruhestand weiterführen können. Ich berate Sie gerne unverbindlich und kostenfrei.

>> Zum Kontaktformular

Mehr erfahren?

Nutzen Sie einfach mein Kontaktformular,
ich freue mich über eine Nachricht von Ihnen!
>> Zum Kontaktformular